Bereit für Ihre Verkehrswende?
Beratung E-Mobilität und Alternative Antriebe (IHK-zertifiziert, händlerunabhängig)
 

Für Sie am Steuer, für Sie informiert
Blog: Alternativ angetrieben


Wie schlagen sich aktuelle Fahrzeuge mit alternativem Antrieb im Alltagstest? Und für wen ist welches Auto sinnvoll? Worauf sollte man als Kaufinteressent achten? Ich nehme das für Sie unter die Lupe - so wie weitere Themen rund um nachhaltige Mobilität.

Anmeldung zum Newsletter
Neu: Webinare



Vorstellung des neuen Mitsubishi ASX

In Frankfurt ist der neue Mitsubishi ASX vorgestellt worden. Wer eine enge Verwandtschaft zu einem französischen Modell erkennt, der liegt goldrichtig. Dennoch setzt der ASX auch eigene, markentypische Akzente - und ist auch als Hybrid und Plug-in-Hybrid erhältlich. Vollelektrisch bahnt sich auch etwas bei den Japanern an...

Zum Beitrag



Umweltfreundlich, unglaublich günstig - und unbekannt: BioCNG

Für 14 Euro 400 Kilometer weit fahren mit einem kompakten Verbrennerauto - und das auch noch so umweltfreundlich wie mit Ökostrom: Warum diese günstige und umweltschonende Alternative trotz aller Vorzüge unter dem Radar fährt.

Zum Beitrag




Test: Der Porsche Taycan 4S ST

Dank Launch Control katapultiert der Taycan vollelektrisch auf dem Stand nach vorne, sodass die Organe sich erst einmal wieder sortieren müssen. Sinnvoll ist das nicht - aber es macht großen Spaß!


Zum Beitrag



Die Könige der Langstrecke in ihrer Preisklasse

Welche aktuellen Elektrofahrzeuge schaffen die Strecke von München nach Hamburg am schnellsten? Der führende Online-Routenplaner für E-Autos zeigt, dass auch günstigere Modelle zügige Zeiten schaffen.


Zum Beitrag



Test: Der Ford Mustang Mach-E
Keinem anderen meiner Testwagen ist in sozialen Netzwerken so viel Hass entgegengeschwappt wie dem Mach-E. Weshalb das so ist - und warum er trotzdem zurecht viele Fans hat, das steht in meinem neuen Blog-Beitrag.



Zum Beitrag



Test: Der Renault Mégane E-Tech

Im Alltag kommt der neue vollelektrische Kompakt-Wagen von Renault nahezu ohne Schnellladesäule aus, da er an normalen Ladesäulen bis zu 22 kW saugen kann. Was mir am Mégane gefallen hat und wo es noch Luft nach oben gibt, erfahren Sie im neuen Blog-Beitrag.


Zum Beitrag



 Test: Das Skoda Enyaq Coupé RS

Immerhin für drei Stunden durfte ich zuletzt das Skoda Enyaq Coupé RS testen, nachdem ich vergangenes Jahr den "Hochkombi" schon in seiner Ursprungsversion ausgiebig fahren konnte. Wie schneidet die schnittige Coupé-Variante beim ersten Eindruck ab?


Zum Beitrag




Diese alternativ angetriebenen Autos sind besonders sparsam

Kein Antrieb ist aktuell sicher vor starken Preisschwankungen und -anstiegen. Im Vergleich am günstigsten ist aber immer derjenige, der möglichst wenig verbraucht. Sechs Beispiele für echte Sparfüchse - auch abseits der reinen Elektromobilität - stelle ich in diesem Beitrag kurz vor.

Zum Beitrag



Fünf häufige Behauptungen zu E-Autos - und was dran ist

Viele Mythen und Kritikpunkte über E-Autos kursieren vor allen in den Sozialen Medien. Zu wenig Reichweite, nicht genug Strom für alle, zu große Brandgefahr... Was ist auch fachlicher Sicht davon zu halten?


Zum Beitrag




 Drei spannende Projekte der E-Mobilität

 In Sachen E-Mobilität wird viel an der Zukunft getüftelt- sowohl im Automobilbereich als auch in Sachen öffentlichem Personenverkehr.  Bei diesen drei deutschen Unternehmen lohnt es sich, sie aktuell auf dem Schirm zu haben. (Foto: Ottobahn GmbH).

Zum Beitrag




 Test: Der Honda e ist knuffig und cool

Am Steuer keines anderen Testwagens durfte ich in so viele freundliche, mir zulächelnde Gesichter blicken. Warum das? Der Honda e macht einfach gute Laune. Vor allem in der Stadt fühlt sich der innovative und ungewöhnliche Flitzer wohl, aber auch Autobahn meistert er mit Bravour - solange es nicht zu weit gehen soll.

Zum Beitrag



Überschlag: Wie viel Strom brauchen wir für E-Autos?

Eines der meistgelesenen Argumente gegen die EU-Entscheidung für die E-Mobilität ist der steigende Strombedarf. "Wo soll denn all der Strom herkommen?" - diese Frage steht im Raum. Doch wie viel zusätzlichen Strom benötigen wir denn in Deutschland, wenn in den kommenden Jahren immer mehr Menschen auf Elektroautos umsteigen? Eine Überschlagsrechnung...

Zum Beitrag



Test: Aiways U5 - Der weich gefederte Chinese

Das chinesische Start-up Aiways bietet mit dem U5 sein erstes Fahrzeug auf dem deutschen Markt an. Das Preis-Leistungsverhältnis überzeugt, doch im Test offenbarten sich auch manche Schwächen. Doch vor allem für Elektroauto-Einsteiger könnte das Fahrzeug eine interessante Option sein.

Zum Beitrag



 Assistenten: Was nutzt die Verkehrszeichenerkennung?

Es gibt für Autos eine Vielzahl an Assistenzsystemen. Einige sind enorm hilfreich, andere haben deutliche Schwächen. Weshalb ich die Verkehrszeichenerkennung eher kritisch sehe...

Zum Beitrag
 
 
 
 
E-Mail
Instagram